Für alle Beschäftigten der Bauwirtschaft ist lebenslanges lernen und kontinuierliche Fort- und Weiterbildung im Beruf besonders wichtig. Dies gilt ganz besonders in Zeiten des Facharbeitermangels.

Die Bauwirtschaft verfügt dementsprechend über eine Fülle von bauspezifischen Bildungseinrichtungen. Die Angebote werden auf einer gemeinsam Internetplattform des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie und der IG Bauen-Agrar-Umwelt zusammengefasst. Die Plattform finden Sie hier.

Regionale Weiterbildungsangebote finden Sie außerdem auch auf der Internetplattform Handwerkskammer Hamburg unter https://www.hwk-hamburg.de/weiterbildung.html. Hier finden Sie unter anderem auch alle Meistervorbereitungskurse, die in Hamburg angeboten werden.

Die Weiterbildungsangebote der Ausbildungszentrum-Bau in Hamburg GmbH (AZB) finden Sie hier.

Ein weiterer Anbieter für Fortbildungen in vielen Bereichen ist die Zertifizierung Bau GmbH (ZertBau). Die Weiterbildungsangebote der ZertBau finden Sie hier.

Auch die Bau-Innung Hamburg und der Norddeutsche Baugewerbeverband e. V. bieten darüber hinaus Seminare zu berufsspezifischen Themen an. Aktuelle Seminare finden Sie auf der Startseite in der Rubrik "Aktuelles".